Datenschutz und IT-Sicherheit

Datenschutz und IT-Sicherheit sind – neben der Qualität originärer Kernkompetenzen – essenzielle Bestandteile einer vertrauensvollen Zusammenarbeit. Die PV ANSPERGER mbH garantiert ihren Kunden einen gewissenhaften Umgang mit allen externen und internen Daten. Im Rahmen der Datensicherheit setzen wir dabei auf umfassende Vorsichtsmaßnahmen, die sich auf drei Säulen stützen:

  • Technik
  • Organisation
  • Personen

Der technische Schutz von Informationen ist unabdingbar und schließt alle EDV-spezifischen Facetten der IT-Sicherheit und des Datenschutzes wie Passworte, Zugriffsschutz, Datensicherung, zusätzlicher Schutz beim mobilen Arbeiten, Verschlüsselung etc. ein. Im Rahmen unserer Unternehmensorganisation bauen wir überdies auf klare Arbeitsstrukturen, die eine definierte Prozess-Sicherheit erlauben. Die kontinuierliche Schulung unserer Mitarbeiter in Sicherheitsfragen rundet unseren Ansatz ab.

Alle Personen im Unternehmen befolgen demnach eine Kommunikations- und Informationssystem-Richtlinie, in der die PV ANSPERGER mbH ihre hohen Sicherheitsstandards festlegt. Die sensible Behandlung von Daten ist daher eine Selbstverständlichkeit für unser Unternehmen und – wie auch die Arbeitssicherheit – Teil unserer Unternehmensphilosophie.

Datenschutz

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unser Internet-Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet.

Das bedeutet im Einzelnen: 

  • Postanschriften und E-Mail-Adressen, die im Rahmen von Anfragen oder Bestellungen von Informationsmaterial angegeben werden (mittels E-Mail oder Kontaktformular) dienen uns ausschließlich dazu, Ihr Anliegen zu bearbeiten. Es werden nur die Daten gespeichert und verarbeitet, die dazu absolut notwendig sind. 
  • Mit Ihrem Zugriff auf diese Web-Site werden Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) auf unserem Server gespeichert. Nach Beendigung des Kommunikationsvorgangs wird die IP-Adresse anonymisiert. Sie dienen ausschließlich statistischen Zwecken. Auswertungen erfolgen nur in anonymisierter Form und dienen zur Verbesserung des Angebots. 
  • Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter. 
  • Wir verwenden keine ActiveX-Controls. 

Passwortgeschützter Bereich

Zur Verwendung des passwortgeschützten Bereichs wird ein Cookie (kleine Text-Datei) benötigt. Dieses dient als so genanntes "Session-Cookie". Genauere Informationen zu Cookies und Session-Cookies finden Sie bei "Wikipedia". Sie können Cookies jederzeit gefahrlos von Ihrem Computer entfernen.

Kontaktformular

Wenn Sie ein Kontaktformular auf unserer Website benutzen, erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Eingaben als Daten auf unseren Computern gespeichert und von uns verwendet werden. Wir verwenden diese Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Die von der PV ANSPEGER mbH erhobenen und gespeicherten Personenbezogenen Daten, dienen ausschließlich unternehmensbezogenen Geschäftszwecken. Die Art der gespeicherten Daten ist in Verfahrensverzeichnissen und in Verarbeitungsverzeichnissen dokumentiert. Rechtsgrundlagen unterliegen der DSG-VO und dem BDSG-neu. Betroffene haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch und Löschung Ihrer Personenbezogenen Daten. Nach Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen werden diese Daten, auch ohne Mitwirkung der Betroffenen durch die PV ANSPERGER mbH gelöscht. Als Betroffener können Sie sich schriftlich oder per Email an die PV ANSPERGER mbH und/oder ihren Datenschutzbeauftragten wenden.