30. September 2016

Das Känguru auf der Nordbayerischen Trinkwassertagung

Die PV ANSPERGER mbH stellte sich am 28. und 29. September auf der 8. Nordbayerischen Trinkwassertag ...mehr

25. September 2016

Neue Aktivitäten bei QGIS

Parallel zu den GIS-Leistungen unterstützt die PV ANSPERGER mbH aktiv die Weiterentwicklung eines Pr ...mehr

30. August 2016

Laufen für einen guten Zweck

Am 25. August nahmen acht Mitarbeiter der PV ANSPERGER mbH am Targobank-Lauf teil, einem Firmenlauf, ...mehr

Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 | Seite 6 | Seite 7 | Nächste > |
Freitag, 30. September 2016

Das Känguru auf der Nordbayerischen Trinkwassertagung

Die PV ANSPERGER mbH stellte sich am 28. und 29. September auf der 8. Nordbayerischen Trinkwassertagung in Gemünden am Main vor. Unter rund 150 Ausstellern zum Thema Trinkwasser nahm das Vermessungsunternehmen mit seiner Laserscantechnik durchaus eine Sonderrolle ein. „Mit unseren 3D-Scannern sind wir mittlerweile europaweit tätig“, sagt der Geschäftsführer Jörg van Kesteren. „Aus diesem Grund ist diese Fachmesse für uns auch so interessant, weil Unternehmen der Wasserwirtschaft hier mitunter erstmals die Möglichkeiten des 3D-Laserscanners für ihr Unternehmen am praktischen Beispiel erkennen können.“ Und so präsentierte Jörg van Kesteren den interessierten Besuchern am neuen Messestand die zahlreichen bislang durchgeführten Wasserwirtschafts-Projekte des Unternehmens.

Ausrichter der Messe war das Wassertechnikunternehmen Mösslein, das deutschlandweit vergleichbare Veranstaltungen zum Thema Trinkwasser durchführt – so auch die Westfälische Trinkwassertagung, bei der die PV ANSPERGER mbH ebenfalls als Aussteller bisher mehrfach aktiv war.

Der neue Messestand der PV ANSPERGER mbH