23. Januar 2017

Standortentwicklung Dülmen

Der im April 2014 eröffnete Standort Dülmen wächst. War anfangs nur ein Vermessungsingenieur vor Ort ...mehr

18. Januar 2017

Vermessen aus der Vogelperspektive

Die Nische in einer Fassade, das Ausmaß einer Schüttguthalde ... es gibt Vermessungsdetails, deren E ...mehr

5. Januar 2017

Erstes QGIS-Projekt abgeschlossen

Die PV ANSPERGER mbH hat im Herbst 2016 die Geodateninfrastruktur der Wasserverbund Niederrhein GmbH ...mehr

Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 | Seite 6 | Seite 7 | Nächste > |
Montag, 23. Januar 2017

Standortentwicklung Dülmen

Der im April 2014 eröffnete Standort Dülmen wächst. War anfangs nur ein Vermessungsingenieur vor Ort, arbeiten heute bereits vier Festangestellte in der Zweigstelle (drei in Vollzeit). Drei Messgehilfen unterstützen die Dülmener und begleiten die täglichen Einsätze des Messtrupps.

Mit dem Wachstum spiegelt die Außenstelle die Gesamtentwicklung der PV ANSPERGER mbH wider, die mit dem steigenden Auftragsvolumen auch ihr Team in den zurückliegenden Jahren um 15 Prozent erweiterte.