22. Juni 2018

Nürnberg – Düsseldorf – München

Im Februar dieses Jahres kontaktierte uns – auf Empfehlung unseres langjährigen Kunden, den Düsseldo ...mehr

29. Mai 2018

Präzision im Kanal

Im Mai wurden wir auf Empfehlung eines langjährigen Kunden von der Stadtentwässerung Dortmund kontak ...mehr

23. April 2018

Ansichten einer Drohne

Seit 2015 haben wir bereits zahlreiche Projekte durchgeführt, bei denen ein UAV (unmanned aerial veh ...mehr

Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 | Seite 6 | Seite 7 | Nächste > |
Donnerstag, 2. November 2017

Neulich beim QGIS Anwender-Treffen

Vor wenigen Tagen besuchte Klaus Affeldt, zuständig bei der PV ANSPERGER mbH u.a. für die Themen rund um die Geoinformatik, das QGIS Anwender-Treffen in Kassel. Regelmäßig treffen sich dort aktive GIS-Entwickler und -Anwenderprofis aus verschiedenen Branchen, um sich über die Software auszutauschen und neue Ideen vorzustellen. Gemeinsam wird die QGIS-Idee so immer weiter vorangetrieben.

Zur Erinnerung: QGIS ist ein Open-Source-Projekt, das geografische Informationen ermitteln und verarbeiten kann. Seit 2016 ist die PV ANSPERGER mbH auf dieses System umgestiegen. Beim jüngsten Treffen haben sich 80 Vereinsmitglieder und Nutzer des Programms getroffen, bei dem unter anderem die Veröffentlichung der neuen Version QGIS 3.0 angekündigt wurde. Besonders interessant waren die Themen-Stammtische, die als Neuerung im Rahmen der Veranstaltung abgehalten wurden und einen regen Austausch zuließen. Die dort erarbeiteten Ideen wurden anschließend im Plenum präsentiert. „Dieser Austausch war sehr produktiv, und ich habe viele Dinge mitgenommen, die uns in der täglichen Arbeit helfen werden“, sagt Klaus Affeldt über das Treffen.

QGIS Anwendergruppe Deutschland (QGIS-DE e.V.)